Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
VGem Zellingen
Sie sind hier: Startseite » Die Verwaltungsgemeinschaft » Stellenausschreibungen 

Stellenausschreibungen


Der Markt Zellingen stellt zum 1. Juni 2018 (oder zu einem späteren Zeitpunkt)
Bauhofmitarbeiter (m/w) in Vollzeit (derzeit 39 Wochenstunden) ein.

Das vielseitige Aufgabengebiet im Bauhof umfasst hauptsächlich alle Arbeiten im Zusammenhang mit dem Unterhalt und Pflege der gemeindeeigenen Einrichtungen.

Wir erwarten
- eine abgeschlossene Ausbildung als Gärtner (Bereich Gartenlandschaftsbau), Straßenbauer/Maurer oder Wasserinstallateur
- den Führerschein der Klasse B, wünschenswert C1
- handwerkliches, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
- eine über die Regelarbeitszeit hinausgehende Einsatzbereitschaft
(z. B. für Bereitschaftsdienste, Winterdienst, Wochenendarbeit, ggf. Nachts)
- Teamfähigkeit

Wir bieten
- eine abwechslungsreiche Tätigkeit im gesamten Gemeindegebiet
- eine unbefristete Beschäftigung, mit der im öffentlichen Dienst gegebenen Sicherheit des Arbeitsplatzes
- tarifliche Eingruppierung nach dem TVöD mit regelmäßigen Stufenaufstiegen
- Zahlung einer jährlichen Sonderzahlung (Weihnachtsgeld) und eines jährlichen Leistungsentgelts
- eine arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung (Betriebsrente)
- je nach Betätigungsfeld regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.04.2018 an den Markt Zellingen, Würzburger Straße 26, 97225 Zellingen.
Wir bitten Sie, keine Original-Unterlagen zu übersenden, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt werden. Auch bitten wir von der Benutzung von Bewerbungsmappen abzusehen.

Telefonische Auskunft erteilt die Verwaltungsgemeinschaft Zellingen, Herr Wegner, Telefonnummer 09364/8072-22.


Der Markt Zellingen stellt für die Badesaison 2018 eine
Kassenkraft (m/w) für das gemeindliche Freibad in Teilzeit ein.

Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 bis 25 Wochenstunden. Die Kasse des Freibades ist grundsätzlich an sieben Tage die Woche von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Ein Team aus mehreren Personen deckt diese Zeit im Rahmen eines Dienstplanes je nach Witterungsverhältnissen ab. Zum Aufgabengebiet gehören neben der Einlasskontrolle, der Verkauf von Tages-, Zehner- und Jahreskarten sowie die Erstellung der Tagesabrechnung.

Wir erwarten
- Kaufmännische Grundkenntnisse
- einen einwandfreien Leumund
- Belastbarkeit und selbstsichere Arbeitsweise auch in Stresssituationen
- Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten
- eine ortsnahe und interessante Tätigkeit
- tarifliche Eingruppierung nach dem TVöD
- eine arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung (Betriebsrente)

Ihre schriftliche Kurzbewerbung senden Sie bitte bis zum 15.04.2018 an den Markt Zellingen, Würzburger Straße 26, 97225 Zellingen. Wir bitten Sie, keine Original-Unterlagen zu übersenden, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt werden. Auch bitten wir von der Benutzung von Bewerbungsmappen abzusehen. 

Telefonische Auskunft erteilt die Verwaltungsgemeinschaft Zellingen, Herr Wegner, Telefonnummer 09364/8072-22.




VGem Zellingen
Würzburger Str. 26 | 97225 Zellingen | Tel.: 09364 80720 | post@vgem-zellingen.de